natürlich... schmerzfrei... Selbstheilungskräfte aktivierend...

Die Bioresonanz-Therapie wird bereits seit über 15 Jahren in der Veterinärmedizin eingesetzt.

Durch zu viele Zusatzstoffe in Futtermitteln, Konservierungsmittel, Lock-und Farbstoffe, Elektrosmog, Abgase und durch Medikamente sind die körpereigenen Selbstheilungskräfte der Tiere überfordert.

Befindlichkeitsstörungen, chronische Erkrankungen und Allergien sind die Folgen davon. Mit herkömmlichen Methoden gelingt es oft nicht, die Ursache für die Beschwerden zu finden. Bei der Bioresonanz-Therapie werden Innere und Äussere elektromagnetische Schwingungen empfangen und ausgewertet. Die erhaltenen Frequenzmuster werden moduliert und so kann die körpereigene Regulation wieder funktionieren und die Selbstheilungskräfte werden angeregt und gestärkt.

Mit meinem BICOM-Bioresonanzgerät komme ich zu Ihnen nach Hause. Für einen positiven Behandlungsverlauf ist es wichtig, dass das Tier in einer gewohnten und vertrauten Umgebung behandelt wird.

Die Therapie ist völlig frei von Medikamenten und absolut schmerzfrei.

Ablauf

  • Besprechung mit dem Tierhalter/in
  • Testverfahren um die Ursachen der Beschwerden ausfindig zu machen
  • Behandlung mit den Elektroden
  • Abschliessendes Gespräch

Wirkt bei...

  • Verletzungen, Schmerzen und Wundheilung
  • Futtermittel-Allergien
  • Ekzeme, Infektionen, Virenerkrankungen
  • Wirbelsäulenproblemen
  • Vor und Nach einer Operation
  • häufigem Durchfall
  • ängstlichem und schreckhaftem Verhalten (Feuerwerk, Baustellen etc.)

Dauer und Kosten

  • Behandlungsdauer: Je nach Beschwerden unterschiedlich lang
  • Preis: ca. Fr. 100.- (15 km Wegpauschale inbegriffen)
    Bitte rufen Sie mich für ein genaues Angebot unter 071 911 16 56 an.